Werbung

/:/ Apfelplan.com: Mac OS X Leopard Howtos - So wird es gemacht!

/:/ Datei mit Time Machine wiederherstellen

Im Howto Dock von Mac OS X Leopard individuell einrichten wurde dem Dock ein Piratenlook verpasst. Nun erkläre ich anhand dem Beispiel wie Dateien mit Time Machine wiederhergestellt werden. Vom Dock mit Piratenlook zum Standarddock.

dock-individuell-einrichten-schreibtisch-mit-piratedock

Schritt 1:

Navigiere im Finder zu dem Ordner in dem die Datei lag die wiederhergestellt werden soll.

dock-individuell-einrichten-scurve-files

Schritt 2:

Klicke auf das Symbol Time Machine im Dock.

time-machine-symbol-im-dock

Schritt 3:

Klicke nun im rechten Zeitstrahl auf einen Zeitpunkt in dem die Datei unverändert vorhanden war.

datei-mit-time-machine-wiederherstellen-zeitstrahl

Schritt 4:

Markiere die Datei die wiederhergestellt werden soll und klicke auf den Knopf Wiederherstellen in der rechten unteren Ecke.

datei-mit-time-machine-wiederherstellen-kopieren-dialog

Schritt 5:

Klicke auf den Knopf Ersetzen.

Schritt 6:

Gebe nun das Passwort für root an. Nur root darf im Ordner System Veränderungen vornehmen.

dock-individuell-einrichten-killall-dock-eintippen

Schritt 7:

Öffne das Terminal und gebe den Befehl killall Dock ein.

datei-wiederherstellen-standarddock

Geschafft! :-)