Werbung

/:/ Apfelplan - Mac OS X Leopard Howtos

/:/ Dock von Mac OS X Leopard individuell einrichten

Schritt 1:

Klicke im Dock auf Safari.

klicke-im-dock-auf-safari

Schritt 2:

Öffne die Seite LeopardDocks.

dock-individuell-einrichten-leoparddocks-com

Schritt 3:

Suche dir ein Dock aus das dir gefällt.

Schritt 4:

Hast du eines gefunden klicke auf den Link Download. Ich habe mich für das PirateDock entschieden.

dock-individuell-einrichten-piratedock-downloaden

Schritt 5:

Lege einen Ordner CustomDock an. Du wirst ihn noch brauchen.

dock-individuell-einrichten-ordner-customdock

Schritt 6:

Kopiere den Ordner PirateDock in den Ordner CustomDock.

Schritt 7:

Melde dich als System Administrator root an. Ist schneller Benutzerwechsel aktiviert brauchst du diesen Benutzer nicht abmelden.

Schritt 8:

Doppelklick auf das Festplattensymbol in der oberen rechten Schreibtischecke.

Schritt 9:

Klicke auf System.

Schritt 10:

Klicke auf Library.

Schritt 11:

Klicke auf CoreServices.

Schritt 12:

Markiere Dock mit einem Klick.

dock-individuell-einrichten-system-bis-dock

Schritt 13:

Klicke mit der rechten Maustaste auf Dock.

dock-individuell-einrichten-paketinhalt-anzeigen

Schritt 14:

Klicke auf Paketinhalt anzeigen.

Schritt 15:

Klicke auf Contents.

Schritt 16:

Klicke auf Resources.

Schritt 17:

Kopiere die Dateien scurve-l.png, scurve-m.png, scurve-sm.png und scurve-xl.png in den vorhin angelegten Ordner CustomDock.

dock-individuell-einrichten-scurve-files

Schritt 18:

Da du nun ein Backup der Dateien angelegt hast kannst du die Dateien jetzt löschen..

Schritt 19:

Kopiere nun die Dateien aus den Ordner PirateDock an die Stelle. Wiederhole einfach die Schritte 8-16 wenn du den Weg vergessen hast.

Schritt 20:

Melde den System Administrator root ab.

Schritt 21:

Melde deinen normalen Benutzer an oder wechsel auf ihn.

Schritt 22:

Öffne Finder.

Schritt 23:

Klicke auf Programme.

Schritt 24:

Klicke auf Dienstprogramme.

Schritt 25:

Doppelklick auf Terminal.

dock-individuell-einrichten-terminal-starten

Schritt 26:

Tippe killall Dock in das Terminal ein. Achtung das “D“ von Dock muss zwingend großgeschrieben werden!

dock-individuell-einrichten-killall-dock-eintippen

Schritt 27:

Drücke Enter. (Return- oder Bestätigungstaste)

Schritt 28:

Ergebnis bewundern.

dock-individuell-einrichten-schreibtisch-mit-piratedock

Geschafft! :-)