Werbung

/:/ Apfelplan.com: Mac OS X Leopard Howtos - So wird es gemacht!

/:/ Softwareaktualisierung automatisieren

Solltest du keine Lust haben jeden Tag, vielleicht sogar mehrmals, die Softwareaktualisierung durchzuführen. kannst du sie Mac OS X 10.5 Leopard automatisch durchführen lassen.

Schritt 1:

Klicke auf das Menü Apple.

klicke-in-menu-apple-auf-systemeinstellungen

Schritt 2:

Klicke im Menü "Apple" auf Systemeinstellungen ... .

klicke-in-systemeinstellungen-auf-softwareaktualisierung

Schritt 3:

Klicke unter System auf Softwareaktualisierung.

planmaessige_ueberpruefung

Schritt 4:

Klicke auf den Reiter Planmäßige Überprüfung.

Schritt 5:

Setze einen Haken bei Nach Updates suchen:.

Schritt 6:

Wähle täglich, wöchentlich oder monatlich aus dem Menü rechts daneben aus.

Schritt 7:

Setze einen Haken bei Wichtige Updates automatisch laden. Mac OS X 10.5 Leopard sagt dir Bescheid, wenn Updates installiert werden können.

Schritt 8:

Klicke auf den Knopf Jetzt suchen wenn du die Softwareaktualisierung starten möchtest, weil das darunter stehende Datum zulange her ist.

Schritt 9:

Klicke auf den Reiter Installierte Updates. Nun werden dir alle installierten Updates angezeigt.

installierte-updates

Geschafft! :-)

Merke:

Die Softwareaktualisierung, von Mac OS X Leopard, bietet nur Updates an die für deine vorhandene Hardware und auf deinem Macintosh installierte Software relevant ist. Ich beispielsweise bekomme keine Updates für iLife zusehen, da ich kein iLife installiert habe.


Zu den Leopard Howtos