Werbung
Apfelplan/Macintosh-Anleitung/Anpassungen

Mac OS X - Anpassungen

Zeige mir deinen Mac und ich sage dir wer du bist. Du möchtest die Benutzeroberfläche, deinen Bildschirmschoner, Aussehen und

Verhalten der Fenster, Mac OS X deinen Vorlieben, Dockeffekte oder Icons (Symbole) anpassen und verändern. Ich zeige dir wie das geht.

Desktopbild

Mac OS X anpassen

Hintergrundbild: Hier lernst du, wie du das Hintergrundbild (Wallpaper) anpassen kannst. Wähle zwischen Hintergrundbildern von Apple, Hintergrundbildern aus dem Internet, selbstgemachten Hintergrundbildern und lerne sie einzubinden.

Bildschirmschoner: Hier lernst du, wie du den Bildschirmschoner (Screensaver) anpassen kannst. Benutze die Bildschirmschoner von Apple, Bildschirmschoner aus dem Internet oder erstelle aus deinen Lieblingsbilder eine Diashow, die du dann als Bildschirmschoner benutzen kannst.

Fenster: Hier lernst du, wie du Aussehen und Verhalten von Fenstern anpassen kannst. Jedem einzelnem Fenster vom Finder kannst du ein ganz eigenes Aussehen verpassen. Du kannst dich mit den Einstellungen von Apple begnügen oder deiner Fantasie freien Lauf lassen.

Systemeinstellungen: Hier lernst du, wie du die Systemeinstellungen anpassen kannst. Praktisch alles an deinem Macintosh läßt sich deinen Wünschen und deiner Arbeitsweise anpassen. Die erste Anlaufstelle sind die Systemeinstellungen für Persönliches, Hardware, Internet & Netzwerk und System.

Dock: Hier lernst du, wie du das Dock anpassen kannst. Ändere die Größe, füge dem Dock etwas hinzu, entferne etwas aus dem Dock, stelle den Vergrößerungseffekt ein oder bestimme die Position vom Dock. Spiel einfach ein wenig mit den Einstellungen, die hier besprochen werden, rum bis alles so ist wie du es magst.

Symbole: Hier lernst du, wie du Symbole anpassen kannst. Praktisch alles von deinem Macintosh wird durch Symbole dargestellt. Natürlich kannst du auch die Symbole deinen Vorstellungen anpassen.